Meuselwitz gibt sich die Ehre auf der Müllerwiese

Meuselwitz gibt sich die Ehre auf der Müllerwiese

Solche Spiele wünscht man sich öfter. Da wird ein Spieler in der 83. Minute eingewechselt und...

Wieder geht’s auf Auswärtstour

Wieder geht’s auf Auswärtstour

Das Spiel wurde bereits abgesagt, ein neuer Termin steht noch nicht fest! Am Samstag geht...

Wieder nichts bei Chemie zu holen

Wieder nichts bei Chemie zu holen

Für das Punktspiel in Leipzig hatte sich die gesamte Mannschaft viel vorgenommen und plante die...

Chemie Leipzig – da war doch noch was

Chemie Leipzig – da war doch noch was

Wer erinnert sich nicht an den Tag des Pokalspieles in Leipzig bei Chemie. Durch eine wirklich...

Budissa erkämpft Punkt gegen Energie

Budissa erkämpft Punkt gegen Energie

Ein 0:0 erkämpfte sich Budissa Bautzen am heutigen Nachmittag mit einer konzentrierten und...

  • Meuselwitz gibt sich die Ehre auf der Müllerwiese

    Meuselwitz gibt sich die Ehre auf der Müllerwiese

    Donnerstag, 22. Februar 2018 08:35
  • Wieder geht’s auf Auswärtstour

    Wieder geht’s auf Auswärtstour

    Mittwoch, 14. Februar 2018 10:58
  • Wieder nichts bei Chemie zu holen

    Wieder nichts bei Chemie zu holen

    Sonntag, 11. Februar 2018 19:49
  • Chemie Leipzig – da war doch noch was

    Chemie Leipzig – da war doch noch was

    Donnerstag, 08. Februar 2018 07:18
  • Budissa erkämpft Punkt gegen Energie

    Budissa erkämpft Punkt gegen Energie

    Sonntag, 04. Februar 2018 18:01

Unsere Hauptsponsoren und Co - Sponsoren und alle Mitglieder des Budissas - Förderkreises

Fanartikel

 

etix100px

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

Fußballbuch für Kinder

Kostenlos zum Download!

Termine

Termine

vCard

Administration

Besucherzähler

Heute14
Gestern287
Woche14
Monat13745
Insgesamt2789885

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online



Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Aufschlussreicher Test gegen Neugersdorf

Diese Saison gehen offenbar alle Spiele gegen Neugersdorf 0:3 oder 3:0 aus, unter drei Toren machen wir es nicht mehr. Auch das heutige Spiel endet 0:3, der Gast aus dem Oberland gewinnt den heutigen Test. Coach Torsten Gütschow dürfte über die ersten 20 Minuten erfreut gewesen sein, da ließen seine Kicker den Gast keine Zeit zum Luftholen und bestimmten ganz klar die Partie. Doch man verlor den Faden und die Linie im Spiel, so kamen die Neugersdorfer immer besser ins Spiel. In dieser Phase fiel auch der erste Gegentreffer. Budissa nun bemüht den Faden wieder zu finden, doch Neugersdorf drückte nun seinerseits auf den Gegner.
Kurz nach Wiederanpfiff musste Budissa bereits den nächsten Gegentreffer hinnehmen. Zu einfach machte man es dem Gegner dabei, die Einladung nahmen die Gäste gern an. Doch auch jetzt ließen die Bautzner die Köpfe nicht hängen und versuchten das Ergebnis zu korrigieren, Zeit genug war vorhanden. Doch alle Chancen bleiben ungenutzt, einschließlich eines Foulelfmeters, der an die Latte gesetzt wurde. So kam es dann wie es kommen musste, in der 74. Minute fiel dann noch das 3:0 für Neugersdorf, was letztlich auch der Endstand war.
Das Spiel war ein Test, nicht mehr und nicht weniger. Die Aufstellungen beider Teams sind sicher so nicht für die Punktspiele vorgesehen, auch taktisch wird sich da einiges anders abspielen. Was dennoch bleibt ist auf Bautzener Seite die Chancenverwertung, die unbedingt ins Positive verschoben werden muss. Dazu muss in der Abwehr dem Gegner konsequenter Einhalt geboten werden.