Saison endlich beendet - Blick geht nach vorn

Saison endlich beendet - Blick geht nach vorn

Viele Worte wollen wir über das letzte Punktspiel dieser vergangenen Saison nicht verlieren. Es...

Letztes Spiel findet auf der Glaserkuppe statt

Letztes Spiel findet auf der Glaserkuppe statt

Das letzte Spiel der nun zu Ende gehenden Saison steht an. Budissa fährt nach Zipsendorf zum ZFC...

Jako bleibt Ausrüster für Budissa

Jako bleibt Ausrüster für Budissa

Mittlerweile sind 12 Jahre vergangen, in denen der Sportartikelhersteller Jako auch die FSV...

Auch letztes Heimspiel geht an den Gegner

Auch letztes Heimspiel geht an den Gegner

Der letzte Heimauftritt der Budissen am heutigen Nachmittag gegen den BFC Dynamo endete wie so...

Noch einmal alle Kräfte mobilisieren

Noch einmal alle Kräfte mobilisieren

Die Regionalliga biegt auf die Zielgerade ein. Noch zwei Spieltage, dann ist Sommerpause und wir...

  • Saison endlich beendet - Blick geht nach vorn

    Saison endlich beendet - Blick geht nach vorn

    Sonntag, 21. Mai 2017 10:22
  • Letztes Spiel findet auf der Glaserkuppe statt

    Letztes Spiel findet auf der Glaserkuppe statt

    Freitag, 19. Mai 2017 08:26
  • Jako bleibt Ausrüster für Budissa

    Jako bleibt Ausrüster für Budissa

    Dienstag, 16. Mai 2017 15:32
  • Auch letztes Heimspiel geht an den Gegner

    Auch letztes Heimspiel geht an den Gegner

    Sonntag, 14. Mai 2017 17:56
  • Noch einmal alle Kräfte mobilisieren

    Noch einmal alle Kräfte mobilisieren

    Donnerstag, 11. Mai 2017 15:56

Unsere Hauptsponsoren und Co - Sponsoren und alle Mitglieder des Budissas - Förderkreises

Fanartikel

 

etix100px

EWB-Feriencamp

Termine

Termine

vCard

Administration

Besucherzähler

Heute16
Gestern400
Woche416
Monat15332
Insgesamt2658896

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Noch einmal alle Kräfte mobilisieren

Die Regionalliga biegt auf die Zielgerade ein. Noch zwei Spieltage, dann ist Sommerpause und wir müssen uns alle mit Test- und Vorbereitungsspielen begnügen.

Doch zunächst gilt es noch einmal alle verfügbaren Kräfte zu mobilisieren und möglichst noch Punkte zu sammeln. Am Sonntag wäre dazu eine gute Gelegenheit. Der BFC Dynamo gibt sich die Ehre und kommt zum Punktspiel auf die Müllerwiese. Wir erinnern uns gern an die Hinspielpartie. Zwar gerieten wir wie so oft in dieser Saison früh in Rückstand (7.), doch Dank Tobias Heppner (45. +1)und Daniel Barth (65.) drehte Budissa die Partie und konnte den Sieg und die drei Punkte mit nach Bautzen nehmen. Eine wohltuende Geschichte damals, für die derzeit doch arg geschundene Budissaseele. Mit vereinten Kräften sollte auch am Sonntag eine ähnliche Leistung möglich sein. Der BFC Dynamo hat nach anfangs gutem Start eine durchwachsene Rückrunde gespielt und steht mittlerweile im munteren Tabellendrittel. Mit einer ordentlichen Portion Cleverness und der nötigen Konzentration sollten man diese Situation ausnutzen. Das Potenzial sollte Budissa haben, es muss nur abgerufen werden. Auf geht’s, zum Abschluss der Saison wollen wir noch einmal auf der Müllerwiese jubeln.
Unser Kapitän Martin Kolan wird letztmalig auf der Müllerwiese zu einem Punktspiel auflaufen. Wie wir bereits berichtet hatten, beendet er nach dem Saisonende seine aktive Laufbahn und übernimmt die Stelle als sportlicher Leiter bei den Budissen. Auch Norman Wohlfeld werden wir verabschieden, er beendet seinen Vertrag in Übereinstimmung mit dem Verein vorzeitig und wird sich mehr dem Traineramt widmen. Verlassen werden uns ebenso Daniel Barth, Patrick Baudis und Theocharis Iliadis. Allen genannten Spielern danken wir für die in der Saison gezeigten Leistungen und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute.

Das Punktspiel findet am Sonntag statt, nicht vergessen da ist Muttertag. Wir wollen allen Muttis danken und möchte sie recht herzlich mit kostenlosem Eintritt und einem Glas Sekt zum Punktspiel am Sonntag begrüßen. Dies gilt ausschließlich für den Heimbereich.

 

Spieltagspräsentator

 

Tipp

Geschäftsführer Uwe Köhler, Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ Dr. Lohbeck GmbH & Co. KG

2 : 1