Klarer Sieg im Test gegen Laubegast

Klarer Sieg im Test gegen Laubegast

Mit einer ansprechenden Leistung beim Landesklassevertreter VF Dresden-Laubegast 06 beendet...

Training hat begonnen

Training hat begonnen

Am gestrigen Montag hat das reguläre Training der 1. Mannschaft von Budissa Bautzen begonnen....

21. EWB-Camp eröffnet

21. EWB-Camp eröffnet

Das 21. EWB-Fußballferiencamp ist eröffnet worden. 6 Betreuer werden eine Woche 25 Jungen und...

  • Klarer Sieg im Test gegen Laubegast

    Klarer Sieg im Test gegen Laubegast

    Sonntag, 21. Juli 2019 11:01
  • Training hat begonnen

    Training hat begonnen

    Dienstag, 16. Juli 2019 09:59
  • 21. EWB-Camp eröffnet

    21. EWB-Camp eröffnet

    Mittwoch, 10. Juli 2019 07:21

Unsere Hauptsponsoren und Co - Sponsoren und alle Mitglieder des Budissa - Förderkreises

Fanartikel

 

Fanartikel

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

Administration

Besucherzähler

Heute93
Gestern535
Woche93
Monat9346
Insgesamt2999070

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online



Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Der Nachwuchs vom Wochenende

Auch für unsere Nachwuchsmannschaften geht nun endlich die sogenannte Rückrunde wieder los. Bei den D-Junioren ist es zwar noch nicht ganz so weit. Unsere D-Junioren von der 1. D-Juniorenmannschaft hatten aber am Sonntag schon einmal  Außenluft geschnuppert und einen Leistungstest gegen die Kicker Aus Landeshauptstadt von Borea und den Soccer for Kids absolviert. Laut dem Trainerteam der D1ist es immer schön, wenn man ganz unkompliziert, auf Grund der guten Beziehungen zwischen den Vereinen, einen solchen Leistungstest durchführen kann. Es wurden jeweils 2x 30 Minuten gespielt und unsere 1. D-Juniorenmannschaft erreichte ein 0:0 gegen die Soccer for Kids und verlor gegen die Kicker vom SC Borea Dresden mit 1:2. Rein spielerisch, so stellte das Trainerteam auch fest, ist noch Luft nach oben und man weiß jetzt worauf man im Training besonders achten muss. Ein großes Danke an unseren Sportfreund Bernd Kinski, der sehr kurzfristig sich als Schiedsrichter für alle Spiele zur Verfügung stellte!
Für unsere Großfeldmannschaften in der Landesliga war an diesem Wochenende scharfer Start der Rückrunde. Die A-Junioren waren in Leipzig bei der BSG Chemie und mussten sich leider dort gegen den Tabellenvorletzten mit 4:2 geschlagen geben. Die weiteste Anreise hatten am Sonnabend unsere B-Junioren, es ging in das Vogtland zum VFC Plauen. Mit einer Niederlage von 7:3 ging es auf die lange Heimreise. Unsere 1. C-Juniorenmannschaft war in der Nähe der Landeshauptstadt beim Radebeuler BC und musste ebenfalls mit einer Niederlage von 2:0 die Heimfahrt antreten.  
Für die restlichen Nachwuchsmannschaften beginnen jetzt nach und nach die Rückrunden bzw. Spiele in den Platzierungs -und Meisterrunden im Spielbetrieb des Westlausitzer Fussballverbandes. Die nächsten Mannschaften gehen am 09.03. an den Start!