Das war’s ...

Das war’s ...

Mit einer 1:2 Heimniederlage am letzten Spieltag der Regionalliga verabschiedet sich Budissa...

Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

Budissa Bautzen unterliegt im Oberlausitz-Derby und muss eine satte Niederlage im Oberland...

Punktgewinn der Moral

Punktgewinn der Moral

1:1 Unentschieden trennten sich Budissa Bautzen und Hertha BSC am heutigen Nachmittag auf der...

Saison neigt sich dem Ende zu

Saison neigt sich dem Ende zu

Die Saison neigt sich langsam dem Ende zu. Für uns im Rückblick eine schwere, eine bittere...

Zwei Minuten fehlten zum Dreier

Zwei Minuten fehlten zum Dreier

Viel Worte muss man um das Spiel in Nordhausen nicht machen. Jeder der es live gesehen hat oder...

  • Das war’s ...

    Das war’s ...

    Sonntag, 19. Mai 2019 08:58
  • Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

    Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

    Sonntag, 12. Mai 2019 17:29
  • Punktgewinn der Moral

    Punktgewinn der Moral

    Sonntag, 05. Mai 2019 18:04
  • Saison neigt sich dem Ende zu

    Saison neigt sich dem Ende zu

    Freitag, 03. Mai 2019 07:50
  • Zwei Minuten fehlten zum Dreier

    Zwei Minuten fehlten zum Dreier

    Montag, 29. April 2019 07:38

Unsere Hauptsponsoren und Co - Sponsoren und alle Mitglieder des Budissa - Förderkreises

Fanartikel

 

Fanartikel

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

Administration

Besucherzähler

Heute26
Gestern283
Woche883
Monat9287
Insgesamt2988860

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online



Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Nachwuchsbetrachtung 15/19

Während unsere Kleinfeldmannschaften spielfrei hatten mussten aber unsere Nachwuchsmannschaften im Großfeld an diesem Wochenende ran und ihre Punktspiele absolvieren. Die A-Junioren konnten einen Heimsieg einfahren mit einem 2:1 am Sonntag gegen den VFC Plauen. Für unsere B-Junioren war das Heimspiel nicht erfolgreich, sie verloren am Sonnabend gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf mit 1:3. Für unsere 1. Vertretung der C-Junioren ging es ebenfalls, wie für unsere Männermannschaft, am Samstag nach Leipzig zur Lok´sche, sie verloren aber leider mit 2:1. Die Zweite konnte gegen die SpG Großdubrau/Radibor mit einem 6:0 einen klaren Heimsieg erspielen. Unsere Talentemannschaft bei den D-Junioren hatte am Sonntag ihr Heimspiel, musste sich aber mit 0:3 gegen die BSG Stahl Riesa geschlagen geben. Wir wünschen unseren Nachwuchskickern erholsame Osterferien, tankt frische Kraft und Elan. Damit ihr nach den Ferien im Training wieder richtig loslegen könnt und ihr das Erlernte in euren Punktspielen wieder richtig umsetzen könnt!