Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Kampf bis zum Schluss wurde belohnt

front3737Ein aufregendes und bis zum Abpfiff interessantes Regionalligaspiel sahen die 700 Zuschauer am heutigen Nachmittag auf der Müllerwiese. Am Beginn der Partie bestimmten die Meuselwitzer die Partie. Mit der ersten Chance gingen die Gäste nach 5 Minuten auch sofort in Führung. Weiske stieg nach einer Flanke von links im Strafraum nach oben und köpfte zur Führung ein. Budissa durch den frühen Rückstand schon etwas gelähmt und Meuselwitz mit weiteren Chancen um die Führung auszubauen. Bis zur 30 Minute vergaben Rudolph, Weiske und Albert ihre Möglichkeiten „um den Deckel drauf zu machen“, wie Meuselwitz-Trainer Marco Kämpfe nach dem Spiel so schön sagte. Erst in der 32. Minute der erste Torschuss der Budissen durch Maik Salewski, die aber fortan immer besser in die Partie kamen und nun die Gästeabwehr mehr unter Druck setzten ... [Weiterlesen]