Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Gelungener Rückrundenstart für U23

Mit einem Sieg im Derby gegen den Königswartha ist unsere U23 in die Rückrunde der Landesklasse gestartet. Bereits nach 4 Minuten gingen die Budissen in Führung. Roy Blankenburg verwandelte den fälligen Elfmeter nach einem Foulspiel an Jens Schaumkessel. Die Führung im Rücken brachte aber nicht die notwendige Ruhe in das Spiel der Riedel-Jungs. Königswartha nahm den Derby-Fight auf und kam immer besser ins Spiel. So war der Ausgleich durch Stefan Seifried in der 28. Minute, zwar durch einen Handelfmeter erzielt, zu dem Zeitpunkt aber total berechtigt. Bis kurz vor dem Halbzeitpfiff dann eine sehr ausgeglichene Partie auf dem Kunstrasen der Müllerwiese. In die Halbzeitpause gingen die Budissen dann aber mit einer Führung, da Jens Schaumkessel nach einem Freistoß von Andreas Zichner im Strafraum der Königswartha am höchsten steigt und sein Team wieder in Führung bringt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit übernimmt Budissa dann wieder mehr das Heft des Handelns im Spiel und sorgt durch einen Doppelschlag für die Entscheidung im Spiel. In der 58. Minute schickt Danny Gärtner mit einem klasse Zuspiel Jens Schaumkessel auf die Reise, der geht allein Richtung Köwa-Torhüter Silvio Dutschmann, der den ersten Schuss von Schaumkessel auch noch parieren kann. Im zweiten Versuch schiebt dieser den Ball dann aber über die Linie. Nur zweit Minuten später darf Roy Blankenburg wieder zum Elfmeter antreten, da Schiedsrichter Andre Fischer nach einem Handspiel der Königswarthaer schon zum dritten Mal in der Partie berechtigt auf den Punkt zeigte. Roy Blankenburg verwandelte sicher und brachte die Entscheidung in der Partie. Bis zum Abpfiff ließen die Budissen dann nichts mehr anbrennen. Man erarbeitete sich noch einige gute Einschussmöglichkeiten, vor allem dann wenn man schnell über die Außen spielte. Weitere Tore fielen aber nicht mehr.

Unser Team belegt nun Platz 4 der Landesklassetabelle und muss nächste Woche zum Spitzenspiel bei Tabellennachbar Blau-Weiß Zschachwitz antreten.

Budissa: Berndt – Johne, Gloxyn, Zichner, Maiwald (76. Mirtschink) – Fröhlich – Gärtner, Blankenburg, Boese (81. Nowak), Schidun (69. Prochnow) – Schaumkessel

Torfolge: 1:0 (4.) Blankenburg (FE), 1:1 (28.) Seifried (FE), 2:1 (45.) Schaumkessel, 3:1 (58.) Schaumkessel, 4:1 (60.) Blankenburg (HE)