Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Budissa verpflichtet Philip Heineccius

Erstellt am Dienstag, 07. Juli 2015 08:01

Das offensive Mittelfeld erfährt bei den Farben der Budissen eine Verstärkung. Philip Heineccius unterschrieb eine Zweijahres-Vertrag ist ab sofort auch offiziell ein Budisse.

Der 1,83m große Offensivmann hat zuletzt beim FC Oberlausitz Neugersdorf gespielt. Davor hat er bereits Station bei der BSG Stahl Riesa und bei Borea Dresden gemacht. In seiner Jugend kickte „Henne“ beim FSV Zwickau und bei Borea Dresden. Der gebürtige Zwickauer ist 27 Jahre alt und ist beidfüßig stark. Auf 16 Einsätze kann Philip in der vergangenen Oberligasaison verweisen, dabei erzielte er drei Treffer.

Trainer Thomas Hentschel freut sich auf diese Neuverpflichtung: „Ich denke schon, dass Philip uns weiterhelfen wird. Das wird sicher etwas Zeit brauchen, ihn ins Team zu integrieren. Doch im Spiel gegen RB Leipzig hat er bereits angedeutet, dass er durchaus torgefährlich ist. Ich freue mich auf ihn.“

Philip selber sieht sich bereits im Team angekommen: „Ich bin gut aufgenommen worden und habe mich von Beginn an wohlgefühlt. Der Zusammenhalt der Mannschaft ist sehr gut und auch das Potential schätze ich als sehr gut ein. Damit sollte ein Mittelfeldplatz in der Liga drin sein.“

Wir dürfen gespannt sein, auf die Spiele mit Philip. Wir begrüßen den Neu-Budissen recht herzlich in unserer Mitte und wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg im Trikot der Weiß-Schwarzen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie dazu auf "Agree". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie dazu bitte auf "privacy policy". To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk