Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Interview mit Florian Hansch

Erstellt am Mittwoch, 30. September 2015 15:18

Florian Hansch kam im Sommer auf Leihbasis vom CFC nach Bautzen - ein Novum bei Budissa. Aufgewachsen im Schatten der Augustusburg sorgte der Erdmannsdorfer beim letzten Heimspiel gegen Halberstadt für ordentlich Betrieb im gegenerischen Strafraum und war an der Entstehung des entscheidenden 3:0 nicht unbeteiligt.

Was war für dich bei Budissa die größte Umstellung im Vergleich zum Chemnitzer FC?

Sicherlich musste ich mich erst mal an die relativ weite Anfahrt gewöhnen und natürlich an die neue Mannschaft. Das fiel mir allerdings nicht schwer, weil ich von allen Mitspielern klasse aufgenommen wurde.

Bist du der Schnellste im Budissa-Kader?

Das kann ich mir gut vorstellen. Ich weiß es aber nicht genau, da wir das nicht konkret gemessen haben.

Stichwort Blitz: Du giltst als disziplinierter Autofahrer, hast aber auch einen weiten Anfahrtsweg zum Training. Hat's auf der Autobahn inzwischen schon mal geblitzt?

Zum Glück bisher nicht. Ich wurde generell noch nie geblitzt.

Welches Auto fährst du?

Gemeinsam mit Felix Kunert und Daniel Rupf einen Skoda Octavia.

Du hast die Möglichkeit, vormittags beim CFC mit zu trainieren. Nutzt du das und welche Vorteile, evtl. auch Nachteile bringt das?

Bisher nicht. Demnächst nutze ich es aber auf jeden Fall. Durch diese zusätzlichen Einheiten kann ich mich noch weiter verbessern.

Am Traumberuf „Profifußballer“ bleibst du dran?

Auf jeden Fall. Und ich denke, Bautzen ist dafür ein guter Schritt. Generell ist die Regionalliga eine gute Plattform für junge Spieler, sich anzubieten. Dass ich dafür natürlich weiter hart an mir arbeiten

muss, steht außer Frage.

Was hältst du allgemein von der Entscheidung mehrerer Profivereine, ihre U23-Mannschaften aufzulösen?

Ich finde es vor allem ärgerlich für die Nachwuchsspieler der jeweiligen Vereine, da ja nur die allerwenigsten in den Profikader übernommen werden. Somit können sie nicht für ihren Jugendverein weiterspielen und müssen sich einen neuen Verein suchen.

Hattest du neben dem Training schon einmal Zeit, einen ersten Eindruck von der Stadt Bautzen zu gewinnen?

Nein, bisher leider noch nicht.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie dazu auf "Agree". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie dazu bitte auf "privacy policy". To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk