Das war’s ...

Das war’s ...

Mit einer 1:2 Heimniederlage am letzten Spieltag der Regionalliga verabschiedet sich Budissa...

Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

Budissa Bautzen unterliegt im Oberlausitz-Derby und muss eine satte Niederlage im Oberland...

Punktgewinn der Moral

Punktgewinn der Moral

1:1 Unentschieden trennten sich Budissa Bautzen und Hertha BSC am heutigen Nachmittag auf der...

Saison neigt sich dem Ende zu

Saison neigt sich dem Ende zu

Die Saison neigt sich langsam dem Ende zu. Für uns im Rückblick eine schwere, eine bittere...

Zwei Minuten fehlten zum Dreier

Zwei Minuten fehlten zum Dreier

Viel Worte muss man um das Spiel in Nordhausen nicht machen. Jeder der es live gesehen hat oder...

  • Das war’s ...

    Das war’s ...

    Sonntag, 19. Mai 2019 08:58
  • Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

    Bittere Fußball-Lehrstunde für Budissa

    Sonntag, 12. Mai 2019 17:29
  • Punktgewinn der Moral

    Punktgewinn der Moral

    Sonntag, 05. Mai 2019 18:04
  • Saison neigt sich dem Ende zu

    Saison neigt sich dem Ende zu

    Freitag, 03. Mai 2019 07:50
  • Zwei Minuten fehlten zum Dreier

    Zwei Minuten fehlten zum Dreier

    Montag, 29. April 2019 07:38

Unsere Hauptsponsoren und Co - Sponsoren und alle Mitglieder des Budissa - Förderkreises

Fanartikel

 

Fanartikel

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

Administration

Besucherzähler

Heute184
Gestern341
Woche4084
Monat10124
Insgesamt2977970

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online



Fußball bei FSV Budissa Bautzen

Aufstehen und weiterkämpfen!

Nach der zuletzt enttäuschenden und saft- und kraftlosen Vorstellung im Heimspiel gegen den Tabellenletzten, fällt es schwer Worte zu finden. Dabei ist es so wichtig, dass sich die Mannschaft auf das besinnt und auf das konzentriert, was auf dem Platz wichtig ist und was eine verschworene Fußballmannschaft ausmacht. Eitelkeiten oder persönliche Befindlichkeiten müssen hintenanstehen. Zumindest für die 90 Minuten auf dem Rasen. Es geht um den Verein und die Bautzener Region, die zu Budissa steht.
Am Sonntag geht es nach Nordhausen, zum Tabellenvierten der Regionalliga Nordost. Über die Favoritenrolle brauchen wir nicht zu sprechen. Niemand wird annehmen, dass Budissa Bautzen in Nordhausen auch nur irgendetwas holen wird. Kein Wunder nach dem vergangenen Ostersamstag.
Einer Selbstverstümmelung kam dann noch die aus unserer Sicht unnötige Gelb-Rote-Karte gleich. Somit fällt für das Spiel in Nordhausen ein Innenverteidiger aus. Auch nicht gerade ein Vorteil für uns, da die Verletztenliste ohnehin schon länger als so mancher Einkaufszettel sein dürfte.
Den Spielern sollte nach dem ernüchternden letzten Ergebnis jetzt die Wichtigkeit von Punkten klar sein. Nichts anderes darf jetzt im Fokus der Akteure auf dem Rasen sein. Auch wenn viele Fans und Zuschauer verständlicherweise anders denken, wir glauben an unsere Spieler.
Deshalb, gebt alles Männer. Wer nicht alles gibt, gibt nichts! Klingt abgedroschen, ist aber so. Wachst über euch hinaus und reißt euch den Arsch auf. Zeigt Kampfeswillen, Mut und Engagement. Dass ihr es könnt, habt ich mehrfach bewiesen.
Auf geht’s!