Danke an alle Unterstützer in dieser schweren Zeit

Danke an alle Unterstützer in dieser schweren Zeit

Kürzlich hatten wir auf unserer Homepage, bei Facebook und YouTube aufgerufen, unseren Verein in...

  • Danke an alle Unterstützer in dieser schweren Zeit

    Danke an alle Unterstützer in dieser schweren Zeit

    Samstag, 25. April 2020 15:54

Unsere Hauptsponsoren und Co - Sponsoren und alle Mitglieder des Budissa - Förderkreises

Fanartikel

 

Fanartikel

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

EWB-Camp 2020

Hallenturniere

.

Administration

Besucherzähler

Heute132
Gestern192
Woche324
Monat1974
Insgesamt3083890

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online



Fußball bei FSV Budissa Bautzen

04-15/16: FSV Zwickau - FSV Budissa Bautzen

 

4. Punktspiel - Regionalliga Nordost

Saison 2015 / 2016

21.08.2015 * 19.00 Uhr * Zwickau

   -  

3 : 0

(2:0)

FSV Zwickau

-

FSV Budissa Bautzen


Torfolge
 
FSV Zwickau   
- FSV Budissa Bautzen           

 
1 : 0 (22.) Frick
2 : 0 (30.) Frick
  -

 
3 : 0 (70.) Zimmermann         
  -

 Zuschauer: 2.027
 
Schiedsrichter: Eugen Ostrin (Eisenach)
Assistenten: Steven Greif, Chris Rauschenberg

 
Aufstellungen
 
FSV Zwickau | FSV Budissa Bautzen

21 Unger
        | 33 Jakubov, J.        
4 Paul
     
  | 3 Patka   82. Fröhlich  
5 Öztürk    62. Genausch
  | 5 Klippel
       
6 Göbel, C.
    
  | 10 Reher
   59. Heppner  
8 Nietfeld
   78. Bönisch   | 11 Cermak        
11 Zimmermann      
  | 19 Rosendo      
 
14 Wachsmuth (C)
   70. Schlicht
  | 22 Salewski        
19 Frick      
  | 23 Pfanne     
 
20 Lange
     
  | 24 Hansch    88. Walther
 
26 Mai      
  | 26 Krahl     
 
31 Göbel, P.
        | 28 Kolan (C)
      

  Trainer     Torsten Ziegner   |   Trainer     Thomas Hentschel
 
 
 
Und so hat sich Budissa taktisch aufgestellt:
 
  
 

Spielbericht

 

Budissa unterliegt verdient beim Tabellenführer

Am Freitragabend ist Zwickau am 4. Spieltag seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Budissa Bautzen hat zu keiner Zeit ein wirksames Mittel gegen die Westsachsen gefunden und musste sich am Ende mit 0:3 geschlagen geben. Coach Thomas Hentschel spricht in der Pressekonferenz von einem verdienten Sieg der Zwickauer, zeigte sich aber zugleich enttäuscht über die Spielweise seiner Mannschaft. Budissa hat es dem Favoriten zu leicht gemacht. Mindestens zwei der drei Tore fielen durch vermeidbare Fehler im Budissaspiel.
Zwickau legte von Beginn an mehr Kohlen aufs Feuer und produzierte damit mehr Dampf nach vorn, als Bautzen. Durch schnelles und sicheres Kombinationsspiel kamen die Hausherren immer wieder vor das Bautzner Tor und sorgten für gefährliche Momente im Strafraum der Budissen. Die Hentschel-Kicker hingegen fielen oft durch fehlerhaftes Zuspiel und unkonzentrierte Pässe auf, auch das Zweikampfverhalten war so nicht dazu geeignet, eine Mannschaft wie Zwickau zu stoppen. Ganz besonders fiel das beim 3:0 für Zwickau auf, als der Zwickauer Genausch sich durch zwei Bautzner durchmogelte, die den Zwickauer Angreifer nicht stoppten und er seinerseits den Ball straff vor das Tor bringen konnte, wo er zum 3:0 verarbeitet wurde.
Zurück zur ersten Halbzeit. Die Tore zum 1:0 und 2:0 konnte ein und derselbe Spieler erzielen, Danny Frick, der jeweils ungehindert zum Schuss kam. Hier ist in der Abwehrarbeit sicher einiges zu verbessern. Das 2:0 war dann auch der Halbzeitstand. Die zweite Hälfte begann wie die erste geendet hat, Zwickau drückte aufs Tempo, während Bautzen mit Mann und Maus verteidigte und nur sporadisch vor das Tor der Gastgeber kam. Deren Abwehr leistete jeweils gute Arbeit und liessen unseren Angreifern nie eine Chance.
Am Ende blieben die Punkte verdient in Zwickau. Thomas Hentschel sagte dann auch in der Pressekonferenz, dass Budissa sich die Punkte nicht in Zwickau, sondern gegen andere Gegner holen muss und wird. Das kann schon am kommenden Mittwoch passieren, wenn Germania Halberstadt nach Bautzen zum Flutlichtspiel nach Bautzen kommt. Da sollte nun wirklich der erste Sieg eingefahren werden.


 Fotogalerie


 Pressekonferenz nach dem Spiel

 


 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie dazu auf "Agree". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie dazu bitte auf "privacy policy". To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk