Fanartikel

 

Fanartikel

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

.

Besucherzähler

Heute148
Gestern109
Woche383
Monat2809
Insgesamt3118336

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online



24-15/16: FC Schönberg 95 - FSV Budissa Bautzen

 

24. Punktspiel - Regionalliga Nordost

Saison 2015 / 2016

12.03.2016 * 13.00 Uhr * Schönberg

   -  

2 : 2

(0:2)

FC Schönberg 95

-

FSV Budissa Bautzen


Torfolge
 
FC Schönberg 95
- FSV Budissa Bautzen

 
-   0 : 1 (23.) Hansch
0 : 2 (38.) Salewski

 
1 : 2 (69.) Müller, R.
2 : 2 (73.) Grotkopp
  -

 Zuschauer: 251
 
Schiedsrichter: Max Burda (Berlin)
Assistenten: Jacob Pawlowski, Felix Burghardt

 
Aufstellungen
 
FC Schönberg 95 | FSV Budissa Bautzen

35 Hahnel
        | 33 Jakubov, J.        
4 Halke
    
  | 3 Patka        
5 Schulz         | 9 Walther
   61. Reher
 
8 Rausch
  46. Grotkopp
  | 13 Hausdorf
       
9 Steinwarth
       | 19 Rosendo        
10 Müller, A.      
  | 22 Salewski     
 
11 Haufe
   81. Roennau
  | 23 Pfanne        
19 Müller, R.
     
  | 24 Hansch    80. Heppner
 
22 Scherff
     
  | 26 Krahl      
 
31 Gladrow   46. Hennig
  | 27 Hoßmang       
33 Okada
        | 28 Kolan (C)
       

  Trainer     Thomas Walde   |   Trainer     Thomas Hentschel
 
 
 
Und so hat sich Budissa taktisch aufgestellt:
 
  
 

Spielbericht

 

Spiel auf Augenhöhe in Schönberg

Interimscoach Reimund Linkert hatte gleich einen Satz nach dem Abpfiff parat: „Wir waren zur Halbzeit keine zwei Tore besser.“ Er sieht ein Spiel auf Augenhöhe mit Schönberg.
Budissa kam sehr schlecht und schwer ins Spiel. De ersten 15 Minuten musste man öfter Bedenken um den Ausgang der Partie für Budissa haben. Schönberg hatte wesentlich mehr Spielanteile, machte mehr für das Spiel und hatte bereits einige Möglichkeiten zur Führung. Doch die Gäste aus Sachsen gaben sich und das Spiel nicht auf und kämpften sich heran. Man bekam den Gastgeber immer mehr in den Griff und konnte ihn gut bearbeiten und bespielen. Lohn der Mühen war nach 23 Minuten die Führung durch Florian Hansch, der in einer unübersichtlichen Situation die Übersicht behielt und von links das Spielgerät am Torhüter vorbei flach in die Maschen schob. Schönberg gefiel das nun gar nicht und versuchte weiter nach vorn zu spielen. Budissa hingegen machte seinerseits das Spiel und stellte sich nicht hinten rein und konnte den Gegner dadurch größtenteils vom eigenen Tor fernhalten. In diese Bemühungen hinein fiel das 2:0 für Budissa. Maik Salewski war zur Stelle, als der Ball ihm vor die Füße fiel und der Bautzner ungestört und völlig allein vor dem Tor locker einschieben musste. Wer kann sagen, wann Budissa zuletzt 2:0 geführt hat? Das war am 30.10.2015 in Luckenwalde, da aber konnten die drei Punkte die Reise im Gepäck nach Bautzen mit antreten. Heute sollte das anders werden. Schönberg kam von ihrem Trainer eingenordet auf den Platz zurück und war gewillt, sich nicht so zu ergeben. Es dauerte auch nicht lange, da war Budissas Hintermannschaft nicht im Bilde und konnte den Anschlusstreffer zum 1:2 nicht verhindern. Man schrieb die 69. Minute.  Und als ob dies nicht genug Wecksignal für die Budissen gewesen sei, ließ man sich vier Minuten später noch einmal übertölpeln und musste den Ausgleich hinnehmen. Jetzt witterte der Gastgeber Morgenluft und startete einige gefährliche Angriffe. Budissa hatte mehrmals Glück. Kurz vor Schluss dann die große Chance für Schönberg, als im Gewühl vor Jakub Jakubov niemand den Ball unter Kontrolle bekommen konnte und die Situation immer unübersichtlicher wurde. Mit einem beherzten Schuss der Ball von einem Bautzner aus der Gefahrenzone befördert wurde. Kurz danach pfiff der Schiedsrichter die Partie ab.
Budissa nimmt einen wichtigen Punkt mit nach Bautzen und hält den Konkurrenten Schönberg weiter hinter sich. Nach den letzten turbulenten Tagen war das eine ansprechende Leistung, müssen die Spieler doch mit einer neuen Situation klar kommen und auch noch erfolgreich spielen. Am nächsten Wochenende kommt der BFC nach Bautzen. Sicher kein leichter Gegner, trotzdem machbar.

 Fotogalerie


 Pressekonferenz nach dem Spiel

 


 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie dazu auf "Agree". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie dazu bitte auf "privacy policy". To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk