Fanartikel

 

Fanartikel

Humboldthain

Vorstellung Humboldthain

.

Besucherzähler

Heute147
Gestern109
Woche382
Monat2808
Insgesamt3118335

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online



28-15/16: VfB Auerbach 1906 - FSV Budissa Bautzen

 

28. Punktspiel - Regionalliga Nordost

Saison 2015 / 2016

17.04.2016 * 13.00 Uhr * Auerbach

   -  

1 : 1

(0:0)

VfB Auerbach 1906

-

FSV Budissa Bautzen


Torfolge
 
VfB Auerbach 1906
- FSV Budissa Bautzen

 
-   -

 
1 : 0 (86.) Rupf
  1 : 1 (88.) Salewski

 Zuschauer: 515
 
Schiedsrichter: Toni Wirth (Zwickau)
Assistenten: Ronny Walter, Tim Ziegler

 
Aufstellungen
 
VfB Auerbach 1906 | FSV Budissa Bautzen

13 Ebersbach         | 33 Jakubov, J. (C)
       
2 Lambach
     
  | 3 Patka       
4 Lietz    82. Kühn
  | 5 Klippel
       
6 Heger
       | 9 Walther
   90.+1 Heppner  
10 Rupf
        | 10 Reher        
11 Wild
    
  | 13 Hausdorf    9. Fröhlich
 
14 Ratifo
   61. Hampf
  | 19 Rosendo        
19 Schuch
        | 24 Hansch    77. Salewski  
21 Müller
     
  | 26 Krahl      
 
22 Paradies    61. Schlosser
  | 27 Hoßmang        
26 Paul
        | 28 Kolan
       

  Trainer     Michael Hiemisch   |   Trainer     Reimund Linkert
 
 
 
Und so hat sich Budissa taktisch aufgestellt:
 
  
 

Spielbericht

 

Mit Moral und Herz zum Punktgewinn

Budissa Bautzen hat auf der Rückfahrt aus Auerbach einen wichtigen Punkt im Gepäck. Dabei sah es zu Beginn überhaupt nicht danach aus.
In Auerbach hat Budissa noch nie richtig überzeugen können, das Vogtland war schon jeher für die Bautzner ein schweres Pflaster. Das sollte sich auch heute teilweise bewahrheiten. Denn Pavel Patka sah bereits in der 9. Minute die rote Karte, nachdem der Innenverteidiger einen Auerbacher Stürmer als letzter Mann kurz vor dem Strafraum zu Fall brachte. Somit lagen 81. Minuten in Unterzahl vor den Budissen und das bei den eingangs erwähnten Voraussetzungen. Budissa nahm aber die Herausforderung und kämpfte um jeden Meter. Erwartungsgemäß setzte Auerbach sofort mit der numerischen Überzahl die Gäste unter Druck und wollte frühzeitig die Entscheidung. Doch die Linkert-Truppe stellte clever und klug die Räume zu und ließ dem Gegner wenig Raum zum Kombinieren und spielen. Und wenn dann doch mal ein Schuß oder ein Ball auf das Bautzner Gehäuse kam, war Jakub Jakubov auch noch da und entschärfte jeden Ball. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.
Auerbach machte mit Wiederanpfiff deutlich, was der Hausherr hier wollte. Die Überzahl sollte in Zählbares umgemünzt werden, der Druck erhöhte sich entsprechend. Mit zunehmender Spielzeit wurden die Gastgeber nervöser und hektischer, da der Treffer nicht fallen wollte. In der 86. Minute bekam Auerbach an der Strafraumgrenze wiederholt einen Freistoß, als Ausführender machte sich ausgerechnet Ex-Budisse Daniel Rupf bereit. Und auch wenn bisher jeder Ball vor der Linie entschärft werden konnte, dieser Freistoß schlug für Jakub Jakubov unhaltbar im linken unteren Eck ein. Auerbach jubelte und feierte so intensiv und stark, auch auf den Rängen, dass sie versäumten den Anstoß konzentriert zu erleben und so bekam Maik Salewski an der linken Strafraumecke auf den Fuß und zog bei dem Dauerregen und nassen Platz trocken und humorlos ab. Der Torhüter freute sich offenbar auch noch über den eben gefallenen Treffer und war hier nicht im Bilde und musste den Ausgleich hinnehmen. Budissa im Freudentaumel, Auerbach geschockt. Alle weiteren Aktionen auf beiden Seiten blieben ohne Auswirkungen und so trennten sich beide Teams 1:1, für Budissa war es ein  gefühlter Sieg.
Mit viel Moral und noch mehr Herz kämpfte Budissa über 81. Minuten in Unterzahl und bringt einen Punkt mit in die Heimat. Die heutige Einstellung sollte bewahrt werden, den es kommen noch schwere Spiele, wo große Kämpferherzen gebraucht werden.
 

Einlauf der Mannschaften



 Fotogalerie


 Pressekonferenz nach dem Spiel

 


 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie dazu auf "Agree". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie dazu bitte auf "privacy policy". To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk