Jonathan Pech kommt aus der U19 der FSV Budissa Bautzen und erhält einen Ein-Jahresvertrag. Der 18-Jährige soll den Konkurrenzkampf auf der Innenverteidigerposition erhöhen.

Vizepräsident Sven Johne zur Vertragsunterschrift: „Jonathan wird die Position der Innenverteidiger verstärken. Wir sind überzeugt, dass Jonathan die Qualität besitzt, sich im Männerbereich durchzusetzen. Er wird im kommenden Jahr seine nächsten Schritte gehen.“

Jonathan Pech fügte hinzu: „Ich bin glücklich über die Chance mich im Männerbereich bei Budissa Bautzen zu beweisen. Der Schritt in die Oberliga ist groß, aber ich sehe es als Herausforderung. Ich freue mich mit dem Team an den kommenden Aufgaben zu wachsen und möchte mich schnell integrieren.“

Jonathan Pech durchlief alle Nachwuchsmannschaften im Verein und wird ab sofort Bestandteil des Kaders der 1. Männermannschaft sein, auch in der A-Jugend ist Jonathan noch spielberechtigt.

Jonathan, wir wünschen dir weiterhin maximale Erfolge bei Budissa Bautzen.