Nachwuchsarbeit – die tragende Säule

Nachwuchsarbeit ist eine tragende Säule bei der FSV Budissa Bautzen. Ziel
ist es, Talente bereits frühzeitig an den Verein zu binden, um mit ihnen einen
erfolgreichen Weg im Fußballsport zu gehen.

Das oberste Ziel ist es, die Nachwuchsarbeit kontinuierlich zu verbessern, sodass noch mehr Talente aus dem Nachwuchs den Sprung in die 1. Männermannschaft schaffen.

Mannschaften in den höchsten Spielklassen in Sachsen

Die Nachwuchsmannschaften der FSV Budissa Bautzen spielen allesamt in der höchsten Spielklasse Sachsens.

Zudem soll in den nächsten Jahren der Aufstieg in die Regionalliga Nordost in den höchsten Altersklassen erreicht werden. Budissa Bautzen soll weiterhin der Leuchtturm der Region sein, der mit seiner guten Nachwuchsarbeit ein Ziel für ambitionierte Kinder ist.

Nachwuchsmannschaften

Bei der FSV Budissa Bautzen e.V. trainieren insgesamt 12 Nachwuchsmannschaften.

Talenteschmiede

Das Nachwuchszentrum Humboldthain ist die sportliche Heimat der FSV Budissa Bautzen. Alle Nachwuchsmannschaften trainieren hier tagtäglich und versuchen ihr Talent weiter zu verbessern.

Nachwuchstalente

Die FSV Budissa Bautzen e.V. hat über 250 junge Nachwuchskickerinnen und Nachwuchskicker.

Trainer

Über 20 qualifizierte Trainer betreuen die Budissa-Youngster und fördern ihr Talent bestmöglich.