FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Sonntag, 10.03.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

FSV Budissa Bautzen
VfL Halle 96
:

16.03.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

VfB Auerbach
FSV Budissa Bautzen
:

Budissa Bautzen sagt Danke!

FSV Budissa Bautzen

Am gestrigen Donnerstagabend kamen Partner, Unterstützer und Sponsoren der FSV Budissa Bautzen in der Lounge der Spreedesign Bautzen GmbH zusammen. Durch den Abend führte Christine Pesch, Moderatorin von Radio Lausitz.

Who run the world? Girls! So könnte man den Abend optimal beschreiben.

Zunächst gab es für alle Gäste einen Einblick in das aktuelle Vereinsgeschehen:

Präsident Bernd Bimmrich und Vizepräsident Sven Johne gaben einen Überblick über die derzeitige Situation. Geschäftsstellenleiter René Meißner und Nachwuchskoordinator Markus Mittasch stellten sich nun auch noch in dieser Runde offiziell in ihren neuen Funktionen vor.

Danach kam es zum sportlichen Teil. Cheftrainer Stefan Richter sprach über seine sportliche Karriere, die aktuelle Situation in der Männermannschaft und erläuterte seine Ziele. Spieler Steve Schröder berichtete von seinen persönlichen Höhen und Tiefen, vom Sprung in die 1. Männermannschaft und dem Spagat zwischen der Ausbildung bei der Polizei und dem Sport. 

Bevor es zum wichtigsten Teil - das „Netzwerken“ - ging, kam zum Abschluss noch Bambini-Trainer Marcel Wendler zu Wort. Der Bewegungsmangel bei Kindern und der Rekord von Neuanmeldungen im G-Jugendbereich waren Themen, bei denen er Einblicke in die Nachwuchsarbeit des Vereins gab.

Bei allen Themen hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, ihr Wissen im Quiz "Einmal schätzen, bitte!" unter Beweis zu stellen: Wann wurde der Verein gegründet? Wie viele Spielerinnen sind im Verein aktiv? Wie viele Spieler der Männermannschaft waren bereits im Nachwuchs aktiv? Und wie viele Nachwuchsspieler gibt es insgesamt?

Gewonnen hat mit deutlichem Vorsprung Ines Pröhl, Verkaufsleiterin bei Radio Lausitz. Sie darf nun den "großen Wanderpokal" bis zur nächsten Runde mit zu Radio Lausitz nehmen.

Auch sportlich mussten sich die Gäste beweisen: Zielschießen stand auf dem Plan. Hier konnte Katrin Lehmann von der Bautzener Wohnungsbaugesellschaft Stefan Richter von ihrem Schuss überzeugen. Sie darf sich nun auf ein Spiel auf der Trainerbank neben dem Coach freuen.

Wir sagen: Danke für den schönen, kurzweiligen Abend und eure Unterstützung. Wir freuen uns auf das nächste Mal!