FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Sonntag, 10.03.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

FSV Budissa Bautzen
VfL Halle 96
:

16.03.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

VfB Auerbach
FSV Budissa Bautzen
:

Erstes Unentschieden der Saison.

FSV Budissa Bautzen

24. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd 2021/22:
SV 09 Arnstadt - FSV Budissa Bautzen

Mehr war nicht möglich: 1:1-Unentschieden gegen SV 09 Arnstadt.

Gegen den SV 09 Arnstadt konnten unsere "Spree-Budissen" nur einen Punkt mit nach Bautzen bringen. 1:1 endete die Partie nach einem insgesamt zu schwachem Auftritt - das erste Remis in der Saison.

In der 1. Halbzeit sahen die 100 Zuschauer insgesamt eine ereignislose Halbzeit. Unsere Männer versuchten das Spiel zu machen, kamen aber gegen einen geordneten und griffigen Gegner nicht durch. Lediglich Tom Hagemann, Julien Hentsch und Lukas Hanisch hatten ansatzweise gute Möglichkeiten. Auf der Gegenseite suchten die Hausherren ständig ihren großen Stürmer, der versucht hat die Bälle festzumachen. Der Gegner wurde lediglich durch Standards gefährlich. In der 36. Spielminute erzielte unser Kapitän Tom Hagemann mit dem Kopf nach einem Eckball das 0:1.

In der 2. Halbzeit gab man dagegen dann das Spiel zunehmend an den Gegner ab, der von Minute für Minute besser wurde. Man ließ den Gastgeber vor allem im Spielaufbau zu viel Zeit. Problemlos konnte der Gegner durch das Zentrum spielen und dann ihren großen Stürmer suchen oder einen langen Ball auf die Außenbahn spielen. Die entscheidenen Zweikämpfe konnten dann im Mittelfeld nicht gewonnen werden. So kamen die Arnstädter mehrmals gefährlich vor das Budissa-Tor. Ihre Möglichkeiten nutzen sie aber nicht. Entweder wurden sie unsauber ausgespielt oder sie fanden ihren Meister in Torhüter Martin Zoul. Kurz vor Schluss fiel dann doch der Ausgleich, der zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient war. In der 89. Spielminute konnte Marco Pusch nach einer Flanke den Ball präzise ins obere rechte Eck köpfen.

Ein insgesamt zu schwacher Auftritt unserer Männer, wobei man im Kopf einfach viel zu langsam war. Nächste Woche können es unsere "Spree-Budissen" wieder besser machen. Der FSV Martinroda ist zu Gast im Stadion Müllerwiese.

SV 09 Arnstadt: Christopher Sünkel - Martin Skaba, Eric Stelzer, Felix Bertram, Patrick Hädrich - Maximilian Seiml, Vincent Barthel (80. Marco Pusch), Silvano Varnhagen, Lukas Scheuring - Dustin Messing, Johannes Ruschke

Trainer: Martin Hauswald

FSV Budissa Bautzen: Martin Zoul – Max Rülicke, Pavel Patka, Jannik Käppler, Kay Weska (63. Lukas Lehmann) – Steve Schröder, Tom Nathe (63. Moritz Noack) – Radoslaw Sarelo (52. Florian Baudisch), Tom Hagemann, Julien Hentsch (86. Christian Noack) – Lukas Hanisch (86. Franz Voigt)

Trainer: Stefan Richter

Schiedsrichter: Tino Hanke, Albert Lehmann, Stefan Cordes

  • 0:1 Tom Hagemann (36. Spielminute)
  • 1:1 Marco Pusch (88. Spielminute)