FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Mittwoch, 17.07.2024 - 19:00 Uhr

Freundschaftsspiele

SG Dynamo Dresden U19
FSV Budissa Bautzen
:

20.07.2024 - 13:00 Uhr

Landesfreundschaftsspiele

SV Tapfer 06 Leipzig
FSV Budissa Bautzen
:

Mittwoch, 24.07.2024 - 19:00 Uhr

regionale Freundschaftsspiele

FSV Budissa Bautzen
SC Borea Dresden
:

Ärgerliche Auswärtsniederlage in Sandersdorf

FSV Budissa Bautzen

3. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd 2022/23:
SG Union Sandersdorf - FSV Budissa Bautzen

Die erste Niederlage der Saison: Unsere "Spree-Budissen" unterliegen mit 1:0 in Sandersdorf.

Zum dritten Spiel der laufenden Oberliga-Saison ging es zur SG Union Sandersdorf. Im Sport- und Freizeitzentrum Sandersdorf sahen die 75 Zuschauer eine muntere Partie. Am Ende stand jedoch ein 1:0-Erfolg der Gastgeber auf der Anzeigetafel.

Die Anfangsphase des Spiels gehörte definitiv den Gastgebern. Bereits in der 6. Spielminute gingen sie mit 1:0 in Führung. Nachdem ein Freistoß noch abgewehrt werden konnte, erzielte Gregor Schlichting nach der darauffolgenden Eingabe aus Nahdistanz das 1:0. Unsere "Spree-Budissen" waren in der Phase des Spiels noch gar nicht in der Partie. Die Gastgeber hätten durchaus ihre Führung ausbauen können, aber sie konnten diese Phase überstehen und kamen im Laufe der 1. Halbzeit besser in die Partie. So hatte Lukas Hanisch, der den gesperrten Tom Hagemann ersetzte, die beste Chance auf den Ausgleich. Nach einem Einwurf setzte er sich gut gegen seinen Gegenspieler durch und ziehte nach innen. Sein Schuss ging aber knapp am Tor vorbei.

In die zweite Halbzeit gingen die "Budissen" sehr gut. Bis ins Angriffsdrittel kombinierte man sich sehr gut, aber ab da fehlte es an Genauigkeit in den Aktionen. Florian Baudisch und Steve Schröder hatten dabei nennenswerte Torchancen. Kurz vor dem Ende gab es dann noch zwei strittige Situationen. Zweimal fiel Jim Geißler im Strafraum der Gäste, dennoch blieb beide Male der Pfiff des Schiedsrichters Tarik El-Hallag aus. Kurz vor dem Abpfiff erhielt der Sandersdorfer Gregor Schlichting nach einer Tätlichkeit die rote Karte. Kurz darauf war Schluss und die erste Niederlage der Saison musste hingenommen werden.

Am kommenden Wochenende ist dann der VfB Auerbach, als Absteiger aus der Regionalliga, zu Gast auf der Müllerwiese. Die Begegnung findet aufgrund des Schuleingangs am Sonntag, 28. August, statt. Als Highlight neben dem Spiel findet in Kooperation mit Radeberger ein Fassbieranstich statt. Zudem werden die Abgänge der Vorsaison noch vor dem Anpfiff gebührend verabschiedet. Anstoß ist 13 Uhr.

SG Union Sandersdorf: Yannik Tom Hanak - Erik Exner, Steffen Fritzsch, Rico Gängel, Franz Bochmann (72. Richard Franz) - Sebastian Seifert (77. Matej Kyndl), Maximilian Sommer - Danny Wagner, Pascal Pannier (70. Kai Wonneberger), Dennis Brunner (46. Max Hermann) - Gregor Schlichting

Trainer: Thomas Sawetzki

FSV Budissa Bautzen: Ondrej Cap – Moritz Noack, Michal Brandl, Jannik Käppler, Kay Weska (81. Christian Noack) - Julian Gerhardi - Florian Baudisch (87. Dennis Omerovic), Steve Schröder (83. Kay Weska), Janko Hentsch (81. Tom Nathe), Julien Hentsch (68. Jim Geißler) - Lukas Hanisch

Trainer: Stefan Richter

Schiedsrichter: Tarik El-Hallag, Horst Bachmann, Tim Skatulla

  • 1:0 Gregor Schlichting (6. Spielminute)