FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Sonntag, 05.05.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

FSV Budissa Bautzen
FC Grimma
:

Sonntag, 12.05.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

FC Einheit Wernigerode
FSV Budissa Bautzen
:

Gegneranalyse:
FSV Budissa Bautzen – SV Blau-Weiß Zorbau

Heimspielauftakt: Am Samstag, 13. August, 13 Uhr, empfängt die 1. Männermannschaft den SV Blau-Weiß Zorbau auf der heimischen Müllerwiese zum ersten Heimspiel der neuen Saison.

Endlich wieder Fußball auf der Müllerwiese! Unsere „Spree-Budissen“ empfangen zum ersten Heimspiel der Saison 2022/23 den SV Blau-Weiß Zorbau. Anpfiff der Begegnung ist am Samstag, 13. August, 13 Uhr, auf der Müllerwiese.

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt gegen den Ludwigsfelder FC (1:3) möchte das Team von Trainer Stefan Richter die nächsten 3 Punkte einfahren. Die Mannschaft hat eine schwere Aufgabe vor sich. Die Zorbauer konnten in der Sommerpause ihren Kader verstärken. Tommy Kind, mit 30 Toren der Top-Torschütze der Vorsaison, wechselte vom VfL Halle 96 nach Zorbau, der allerdings nach jetzigem Kenntnisstand verletzungsbedingt ausfällt.

Auch Valentino Schubert und Stefan Raßmann wechselte von der Saale zu Blau-Weiß. Franz Magdeburg kam vom FC Oberlausitz und Robin Glänzel und Marek Langr vom FC International Leipzig.

In der vergangenen Saison belegten die Zorbauer den 14. Tabellenplatz. 35 Punkte konnten in 30 Spielen geholt werden. Mit ihren Transfers erhoffen sich die Blau-Weißen mit dem Abstiegskampf diese Saison nicht in Berührung zu kommen. Im ersten Saisonspiel setzten die Zorbauer ein Ausrufezeichen. Sie gewannen am ersten Spieltag gegen den Vizemeister der Vorsaison, dem VFC Plauen, mit 3:1.

Unsere „Spree-Budissen“ gewannen das Hinspiel in der Saison 2021/2022 Zorbau mit 2:4. Im Rückspiel unterlagen sie auf der heimischen Müllerwiese mit 1:3. Das ist auch die Bilanz beider Mannschaften. Es kam bisher zu keinen weiteren Begegnungen.