FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

19.04.2024 - 18:30 Uhr

Oberliga

FSV Budissa Bautzen
SC Freital
:

Sonntag, 05.05.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

FSV Budissa Bautzen
FC Grimma
:

D3-Junioren: Erfolgreich vor den Herbstferien

FSV Budissa Bautzen

Am 15. Oktober bestritten die D3-Junioren ein Nachhol-Punktspiel gegen Radibor im Nachwuchszentrum Humboldthain. Diese Partie konnte siegreich gestaltet werden. Trotz des eindeutigen Ergebnis zeigte der Gegner das eine oder andere Mal Fehler auf, woran das Team noch arbeiten muss.

Direkt am Sonntag, 16. Oktober, ging es zum Herbstturnier der D-Junioren nach Cunewalde. In der Vorrunde musste die Youngster eine 0:2-Niederlage gegen Borea Dresden einstecken. Zeitgleich konnten zwei Siege gefeiert werden: gegen IFA Chemnitz (2:0) und Königswarthaer e.V. (1:0).

Im Halbfinale trafen die Youngster auf Niesky. Die Partie konnte mit 2:1 gewonnen werden.

Im Finale stand man erneut Borea Dresden gegenüber. Die Jungs hielten alles dagegen: am Ende der Spielzeit stand es 0:0.

Im 9-Meterschießen verwandelten die drei "Spree-Budissen" sicher vom Punkt. Auch Borea verwandelte die ersten beiden Schüsse sicher. Den Dritten konnte unser Mann zwischen den Pfosten mit einem guten Reflex parieren. Den ersten Platz haben sich die Youngster im wahrsten Sinne erkämpfen und dabei zeigten sie sehenswerte Spielzüge und schöne Tore.

Leif Horn erhielt die Ehre, ins Allstar-Team gewählt zu werden. Diese Mädchen und Jungen wurden durch die Zuschauer und Trainer gewählt. Danke an Cunewalde für die gute Organisation!

Die Teilnehmer:

  • SG Motor Cunewalde 1
  • TSV IFA Chemnitz
  • SC Borea Dresden
  • FV Einheit Niesky
  • SG Wilthen
  • Königswarthaer SV
  • Bischofswerdaer FV
  • FSV Budissa Bautzen