FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Mittwoch, 17.07.2024 - 19:00 Uhr

Freundschaftsspiele

SG Dynamo Dresden U19
FSV Budissa Bautzen
:

20.07.2024 - 13:00 Uhr

Landesfreundschaftsspiele

SV Tapfer 06 Leipzig
FSV Budissa Bautzen
:

Mittwoch, 24.07.2024 - 19:00 Uhr

regionale Freundschaftsspiele

FSV Budissa Bautzen
SC Borea Dresden
:

Erfolgreiches Pfingstwochenende für die Budissa-Youngster

FSV Budissa Bautzen

2. Platz für das Perspektivteam der D1-Junioren

Für das Perspektivteam der D1-Junioren, welches in der kommenden Saison in der Talenteliga an den Start gehen soll, stand am Pfingstmontag ein Turnier bei der SG Weixdorf an.

Als jüngstes und wild zusammengewürfeltes Team galt es, sich schnell aneinander zu gewöhnen und die körperlichen Nachteile mit den spielerischen Fähigkeiten auszugleichen. Dies gelang trotz nur eines Wechselspielers an einem langen und warmen Tag größtenteils ganz gut. Am Ende fehlten die Kräfte, den Ball im letzten Spiel der Goldrunde gegen Dresden Löbtau über die Linie zu drücken.

Durch dieses Unentschieden belegte man punktgleich hinter dem SV Liegau-Augustusbad den 2. Platz. Aufgrund des knappen Scheiterns war die Enttäuschung bei den Jungs sehr groß. Die gezeigten Leistungen machen aber Lust auf mehr.

Die Platzierungen:

  1. SV Liegau-Augustusbad
  2. FSV Budissa Bautzen
  3. SG Weixdorf I
  4. SpVgg. Dresden Löbtau
  5. SG Weißig
  6. FV Dresden 06 Laubegast
  7. Hermsdorfer SV
  8. SG Weixdorf II
  9. SV Struppen
  10. NFV Gelb-Weiß Görlitz

1. Platz für die D2-Junioren beim Sachsen Energie Oberland-Cup

Für die D2-Junioren ging es bereits am Freitag, 3. Juni zum Sachsen Energie Oberland-Cup nach Oppach. Aus insgesamt 18 teilnehmenden Mannschaft wurde der Sieger gesucht. Dabei zählten nicht wie gewohnt die Punkte, sondern die geschossenen Tore.

In der Gruppenphase setzte sich unsere D2-Junioren sehr souverän durch. Kein einziges Spiel wurde verloren und so stand die Teilnahme der Finalrunde fest.

Die Ergebnisse der Gruppenphase:

  • 4:0 - Seenlandkicker
  • 7:0 - Cunewalde
  • 5:0 - Löbau
  • 2:1 - Mittelherwigsdorf
  • 3:1 - Oberland-Spree

Die Finalrunde bestritten die D2-Junioren sehr unaufgeregt und souverän. Gegen Großschönau musste man ein 2:2-Unentschieden hinnehmen, aber ansonsten gewann man alle Spiele sehr souverän und schoss viele Tore.

Die Ergebnisse der Finalrunde:

  • 4:0 - Burkau
  • 2:2 - Großschönau
  • 2:1 - Mittelherwigsdorf
  • 6:0 - Oppach
  • 3:1 - Weißwasser

Damit standen folgende Platzierungen fest:

  1. Platz FSV Budissa Bautzen (17 Tore)
  2. VfB Weißwasser (11 Tore)
  3. TSV Großschönau (10 Tore)

E1-Junioren mit Turniersieg beim traditionellen CFC-Turnier

Am Pfingstsonntag ging es für die E1-Junioren nach Chemnitz.

In der Vorrunde gewann die E1 alle fünf Spiele sehr souverän und qualifizierten sich somit für die Goldrunde. Hier warteten u.a. der FSV Zwickau, der Chemnitzer FC und der FC Carl Zeiss Jena. Mit drei Siegen und einem Remis sicherten sich die Jungs den 1. Platz in der Goldrundenstaffel A - das Finale war gebucht.

Gerade in den Spielen gegen Zwickau und Jena überzeugten man spielerisch und kämpferisch.

Einzig gegen den CFC konnte man die Überlegenheit nicht in Tore umsetzen.

Im Finale ließ man sich von der Kulisse nicht beeindrucken und gewann das Spiel überzeugend mit 3:0. Der Gegner aus Talheim setzte sich davor u.a. gegen die tschechische Mannschaft aus Most und Soccer for Kids durch. Glückwunsch an die Youngster der E1-Junioren zum Turniersieg - ein sehr starker Auftritt.

G-Junioren gewinnen Oberland-Cup in Oppach