FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Sonntag, 02.06.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

Ludwigsfelder FC
FSV Budissa Bautzen
:

Nachwuchstrio rutscht in den Kader der 1. Männermannschaft

FSV Budissa Bautzen

U19-Trio erhält Verträge bis zum 30. Juni 2023: Julian Gerhardi, Janko Hentsch und Max Hübner schaffen den Sprung aus der U19-Mannschaft der FSV Budisssa Bautzen in den Kader der 1. Männermannschaft von Cheftrainer Stefan Richter. Alle drei Spieler könnten in der neuen Saison noch in der U19 agieren.

Vizepräsident Steffen Pech zur Vertragsunterschrift: „Wir sind glücklich, dass erneut drei Nachwuchstalente den Sprung in die 1. Männermannschaft geschafft haben. Das zeigt, dass all unsere Nachwuchstrainer eine sehr gute Arbeit leisten. Wir sind überzeugt, dass sich alle drei Spieler sehr schnell integrieren werden und zu Einsatzzeiten kommen werden.“

Julian Gerhardi

Julian Gerhardi kam in der abgelaufenen Saison schon zu einem Pflichtspieleinsatz in der 1. Männermannschaft. Der zentrale Mittelfeldakteur wurde im Spiel gegen den FC Einheit Wernigerode eingewechselt und erzielte sogar den 3:2-Anschlusstreffer. 

Janko Hentsch

Auch Janko Hentsch hatte schon einen Einsatz im Trikot der 1. Männermannschaft. Der jüngere Bruder von Julien Hentsch wurde beim 1:4-Auswärtssieg gegen den FSV Wacker 90 Nordhausen im Hinspiel eingewechselt. Janko fühlt sich auf der rechten Außenbahn am wohlsten.

Max Hübner

Max Hübner wird die Torwartposition verstärken. Der junge Torhüter leidet aktuell noch an einer Verletzung am Schlüsselbein. Nach überstandener Rehaphase wird er zum Mannschaftstraining hinzustoßen.