FSV Budissa Bautzen

Sportverein seit 1904

Nächste Spielansetzungen

Sonntag, 10.03.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

FSV Budissa Bautzen
VfL Halle 96
:

16.03.2024 - 14:00 Uhr

Oberliga

VfB Auerbach
FSV Budissa Bautzen
:

U17 mit Remis. E1- und F1-Junioren feiern Kreismeisterschaft.

FSV Budissa Bautzen

U17 mit Remis im letzten Heimspiel

Am Samstagvormittag traf die U17-Mannschaft im Nachwuchszentrum Humboldthain auf den JFV Neuseenland. In Vorbereitung auf die neue Saison wurden wieder einige Spieler aus der U15 eingesetzt.

In der ersten Halbzeit ließ der Gegner unsere U17 nicht aus der eigenen Spielhälfte kommen, da zu wenig Druck auf den ballführenden Spieler gemacht wurde und immer einen Schritt zu weit weg gestanden wurde. In der 12. Spielminute kam ein Angriff über die rechte Abwehrseite. Der Gegner flankte unbedrängt in den Strafraum, wo der Mittelstürmer völlig frei zum Kopfball kam und den Ball unhaltbar an den Innenpfosten und ins Tor köpfte. Danach wurde das Spiel unserer U17 nicht besser und die Abspiele, sowie die Ballan- und mitnahme waren sehr fehlerhaft. Die 0:2-Führung folgte somit in der 35. Spielminute durchs Zentrum und der Gegner konnte wieder ohne jeglichen Druck einschieben.

In der Halbzeit stellte Trainer Olaf Kittan um, um den Gegner eher unter Druck setzen zu können. Nachdem Wiederanpfiff hatten unsere Youngsters sofort mehr vom Spiel und kamen zu ihren ersten Torchancen. In der 49. Spielminute konnte unser Mittelfeld einen langen Ball gut verarbeiten und direkt wieder in die Spitze spielen. Elia Zint erzielte daraufhin aus kurzer Distanz den 1:2-Anschlusstreffer. Danach spürte man den Willen der Jungs hier noch etwas zählbares mitzunehmen. In der 73. Spielminute gelang dann der verdiente Ausgleich. Adrian Kittan hebelte mit einem klugen Chipball die gegnerische Abwehr aus, durch den erneut Elia Zint wunderbar in Szene gesetzt wurde und zum 2:2-Ausgleich einschob. Bis zum Abpfiff hatte man dann noch drei Großchancen zur Führung auf dem Fuß, die jedoch leider vergeben wurden.

Letztendlich blieb es bei der Punkteteilung und die Jungs haben erneut gezeigt, was mit viel Fleiß und Lerneifer in einer Saison erreicht werden kann. Nun geht es am 18. Juni zum letzten Saisonspiel nach Grimma, wo die U17 erneut eine gute Leistung abrufen will.

E1- und F1-Junioren feiern Kreismeisterschaft

Die Saison neigt sich auch im Nachwuchsbereich dem Ende entgegen. Die E1-Junioren gewannen am letzten Spieltag gegen den SV Grün-Weiß Hochkirch mit 8:2. Im Anschluss an die Partie fand die Siegerehrung statt und die Youngster wurde zum Kreismeister gekürt. In der Saison wurden insgesamt 17 Spieler eingesetzt, 16 davon haben mindestens zwei oder mehr Tore geschossen. Insgesamt konnten die E1-Junioren 43 Punkte sammeln und damit 10 Punkte mehr als der Zweitplatzierte SV Einheit Kamenz – somit ein hochverdienter Meistertitel. 

Auch unsere F1-Junioren konnten am Wochenende die Kreismeisterschaft feiern. Ungeschlagen beendete man die Saison mit 33 Punkten aus 11 Spielen auf dem 1. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag bezwang man nochmal den Tabellenzweiten SV Post Germania Bautzen.